Urlaub mit Hund - Die Autofahrt


Jetzt zu Ostern ist oft Urlaub angesagt. Hundebesitzer wählen oft das Auto, um gemeinsam an den Urlaubsort zu reisen. Ist der Hund auch an Autofahrten gewöhnt, ist dies oftmals die angenehmste Möglichkeit für den Hund. Damit die Fahrt dorthin sicher und problemlos verläuft, sind hier ein paar Tipps.

Zuerst sollte geklärt werden WIE der Hund mitreist.

Eine spezielle Hundetransportbox ist oftmals die sicherste Lösung. Es besteht die Möglichkeit eine festinstallierte Box zu nutzen, welche fest im Kofferraum sitzt. Zusätzlich gibt es aber auch Boxen, die bei Bedarf in den Kofferraum gestellt werden können. Diese sollten jedoch zusätzlich noch mit Gurten befestigt werden. Boxen bewahren den Hund davor, bei einem Unfall durch das Auto geschleudert zu werden.

Der Hund kann auch auf der Rückbank über ein Brustgeschirr (keinesfalls am Halsband) mit Sicherheitsgurt angeschnallt werden.
Man sollte aber darauf achten, dass das Geschirr gut sitzt um Verletzungen zu vermeiden.

Als dritte Möglichkeit kann der Hund auch ohne Box im Kofferraum mitreisen, wenn dieser durch ein Gitter von den Rücksitzen getrennt ist. Es gibt auch Trenn-Netzen, jedoch sollte man da Acht geben, dass diese auch bei einem Unfall den Hund vor dem „Vorschleudern“ schützen. Es darf dann kein Gepäck mehr im Kofferraum transportiert werden.

Zusätzlich noch Vor und Während der Fahrt zu beachten

  • Eine kleine Probefahrt in der neuen Box oder im neuen Geschirr ist ratsam. Suchen Sie ein schönes Ziel für den Hund raus, damit er direkt eine positive Erfahrung macht.
  • Denken Sie bei Ihrer Gepäckplanung auch an den Hund! ( Zeckenzange, Verbandsmittel, Ohren und Augentropfen usw.)
  • Dem Hund die Fahrt so angenehm wie möglich machen ( Kuscheldecke , Lieblingsspielzeug und andere vertraute Gegenstände)
  • Es ist ratsam den Hund erst bei Ankunft zu füttern und nicht vor Beginn der Reise
  • Genügend Pausen einplanen
  • Stress vermeiden und auf die Temperatur im Auto achten!
  • Dem Hund ausreichend Wasser in den Pausen anbieten